Ihr unabhängiger Versicherungsmakler in Bremen, Hannover, Verden und Rotenburg !
Allerlei über Versicherungen

In den Urlaub am besten gut versichert

Wenn hierzulande dunkler Winter herrscht, fliehen Viele in die warme südliche Sonne. Auch auf Reisen gilt: Wichtige Risiken absichern, Überflüssiges außen vor lassen.

Nicht verzichten sollte man als Urlauber auf eine Reise­kranken­ver­si­che­rung. Die Kosten sind gering und der Nutzen groß, wenn man am Urlaubsort plötzlich krank wird. Der Reisekrankenversicherer bezahlt die erforderliche ärztliche Behandlung im Ausland, die nötigen Medikamente und im Ernstfall sogar den Rücktransport per Rettungsflieger in die Heimat. Allein der Krankentransport per Flugzeug kann ohne private Auslandskrankenversicherung schnell mehrere zehntausend Euro kosten, die von der gesetzlichen Kasse zuhause nicht erstattet werden. Sinnvoll ist auch eine Reiserücktrittskostenversicherung: Sie zahlt die Stornogebühren, wenn man den Urlaub beispielsweise wegen Krankheit nicht antreten kann. Als Rücktrittsgrund anerkannt werden auch andere triftige Gründe wie ein schwerer Einbruch in der eigenen Wohnung, der plötzliche Verlust des Arbeitsplatzes oder der Tod naher Angehöriger.

Wer sich am Urlaubsort einen Mietwagen leiht, sollte damit rechnen, dass die Deckungs­summen des örtlichen Fahrzeugversicherers für Sach- und Per­sonenschäden zu gering sein können, falls man mit dem Leihwagen einen Unfall verursacht. Am besten vor der Reise die Bedingungen der eigenen Kfz-Versicherung prüfen: In der Regel beinhaltet schon die Kfz-Versicherung in Deutschland eine so genannte Mallorca-Police für den Mietwagen im Urlaub. Damit wird der Versicherungsschutz fürs Leihfahrzeug an die in Deutschland üblichen Haftungssummen angepasst. Teure Zusatzversicherungen am Urlaubsort sind dann unnötig. Verzichten kann man dagegen auf eine Reisegepäckversicherung. Denn die zaht nur dann, wenn den Reisenden am Verlust seines Gepäcks keine Schuld trifft. Dieser Nachweis ist in vielen Fällen schwierig.

[ zurück ]

 
Schließen
loading

Video wird geladen...